Dirk Evers, Diplom-Ingenieur (FH), Mitgründer und Leiter der Analytischen Entwicklung

Dirk Evers leitet die analytische Entwicklung der RaDes GmbH. Er ist Chemieingenieur und verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Analytik insbesondere von halbfesten und flüssigen Arzneimitteln, in denen er mehr als ein Dutzend Entwicklungs- und Marktprodukte betreut hat.

Schwerpunkte seiner Arbeit bilden die Entwicklung und Validierung von Analysenmethoden für Wirkstoffe und Zersetzungsprodukte, inklusive der zugehörigen Extraktionsverfahren. In diesem Rahmen hat er zahlreiche neue analytische Technologien erfolgreich eingeführt und etabliert, insbesondere auch verschiedener massenspektrometrischer Verfahren zur Ermittlung von Strukturinformationen von unbekannten Abbauprodukten.

Darüber hinaus hat er Verfahren entwickelt, um über die ermittelten Abbauprodukte und deren Quantifizierungen präzise Berechnungen zu den erwarteten Haltbarkeiten durchzuführen, die sich vielfach bewährt haben und dazu beigetragen haben, Produkte gezielt zu optimieren. Ebenso verfügt er über vertiefte Kenntnisse statistischer Verfahren zur Bewertung von Daten und zur Optimierung chromatographischer Methoden.

Herr Evers verfügt weiterhin über umfangreiches Wissen hinsichtlich behördlicher und regulatorischer Anforderungen an Arzneimittel (GMP, ICH) und war über mehrere Jahre als stellvertretender Leiter der Qualitätskontrolle tätig. Zuletzt hatte er die Position als „Leader Analytical Science and Preformulation“ bei Almirall Hermal GmbH inne.